DTECKarriere

DTECErleben Sie den Spirit von DTEC

Die DTEC GmbH gibt Ihnen die Chance, Ihre Stärken in einem spannenden und zukunftsträchtigen Umfeld einzusetzen.
Es zahlt sich daher immer aus, einen Blick auf unsere aktuellen Jobangebote zu werfen.

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen übermitteln Sie bitte an:

DTEC GmbH
z.Hd.: Michael Dietl
Pyhrn 5
4582 Spital am Pyhrn
Tel.: +43 7563 20681 - 0

office@dtec.at

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote

Datenschutzbestimmungen Bewerbermanagement

Personenbezogene und sensible Daten:
Im Zuge Ihrer Bewerbung werden die von Ihnen per Mail übertragenen Daten, wie insbesondere Name, Adresse, Geburtsdatum, akademische Titel, Telefonnummer, E-Mailadresse, Daten über Schul- und Universitätsabschlüsse („personenbezogene Daten“) sowie die von Ihnen übersendeten Dokumente wie Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse, Bewerberfoto gespeichert und verarbeitet. Es ist nicht erforderlich, dass Sie auch sensible Daten (Daten über rassische und ethnische Herkunft, politische Gesinnung und religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeiten, Gesundheit oder Sexualleben) im Zuge Ihrer Bewerbung bekanntgeben. Sofern Sie solche Daten unaufgefordert und freiwillig bekanntgeben, können diese für die Zwecke der Abwicklung der Bewerbung ebenfalls gespeichert werden.
Ihre Daten können auch in aggregierter und anonymisierter Form für statistische Zwecke verarbeitet und in dieser Form für unternehmensinterne oder wissenschaftliche Erhebungen verwendet.


Zweck der Datenverarbeitung:
Ihre Daten werden innerhalb der DTEC GmbH elektronisch verarbeitet, gespeichert und übermittelt, mit dem Zweck, dass Ihre Bewerbung mit dem Ziel einer möglichen Beschäftigung bei DTEC GmbH evaluiert werden kann. Dies gilt auch nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens für die Aufnahme in unsere Evidenzen. Zugriff auf diese Daten erhalten ausschließlich die berechtigten Organe innerhalb der DTEC GmbH. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte ohne Ihrer Zustimmung. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und gegen den Zugriff unberechtigter Dritter geschützt. 


Zustimmung des Bewerbers/der Bewerberin:
Soweit Sie uns per Mail Ihre Daten übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten für die Zwecke der Abwicklung der Bewerbung gespeichert, verarbeitet und innerhalb von DTEC GmbH übermittelt werden.


Widerruf:
Sie können diese Zustimmung jederzeit schriftlich unter office@dtec.at widerrufen.